Primary tabs

<< Zurück zur Übersicht

Erstbezug: 3-Zimmer-Wohn-Büro in Jahrhundertwendehaus

Im Zuge der Sanierung eines klassischen Jahrhundertwendehauses in Hernals wird dieses drei-Zimmer-Büro/Wohnbüro als Erstbezug verkauft - Fertigstellung Frühjahr 2019.

Das Büro bzw. das Wohnbüro hat zwei Eingänge: straßenseitig und durch den allgemeinen Hauseingang.  Vom Erdgeschoß-Eingang gelangen Sie in die obere Ebene (Höhe zur Straße wie Hochparterre), Vorzimmer und Büro mit Küche sowie WC. Stufen führen hinunter in ein zweites Büro oder Schlafzimmer (Souterrain, Fenster auf Straßenhöhe aus Panzerglas) mit angeschlossenem Bad mit WC, Waschmaschinenanschluss, elektrischer Handtuchwärmer, Badewanne sowie zweites Zimmer mit direktem Zugang von der Straße her. Ideal daher als Büro mit angeschlossenem Wohntrakt! Alle Fenster sind auf die ruhige Clerfaytgasse ausgerichtet.

Fertigstellung Frühjahr 2019

Die Fakten in Kürze:

- neue Sicherheits-Fenster
- neue Parkettböden
- schönes neues Bad, getrenntes neues WC
- Sicherheitseingangstüre
- BK derzeit exkl. Rücklage: ca. 1,9/m²
- Zugang von der Straße direkt in das Souterrain-Büro
- Kellerabteil
- Fußbodenheizung

In dem Gesamtpreis ist lediglich ein Küchenanschluss vorgesehen. Für die Fertigstellung der Küche wurde € 7.000,- kalkuliert, die Fertigstellung kann gerne von der Baufirma übernommen werden. Die Preise verstehen sich belagsfertig (Estrich ohne Bodenbelag, ohne Fliesen, ohne Innentüren, ohne Malerarbeit). Der Preis für eine schlüsselfertige Ausführung: 258.699,- €

Die Wohnung kann auch an Anleger verkauft werden - bitte erfragen Sie bei mir den Anlegerpreis!

Das Prinzip einer Anleger- oder Vorsorgewohnung ist einfach erklärt. Sie erwerben eine Wohnung und vermieten diese weiter. Mit den Mieteinnahmen können Sie die monatliche Raten für das aufgenommene Darlehen bzw. für einen Teil des Darlehens zurückzahlen. Später, wenn das Darlehen abgezahlt ist, bescheren Ihnen die Mieteinnahmen zusätzliche Einkünfte. Darüber hinaus profitieren Sie von der Wertsteigerung der Immobilie. Ihre Rendite lässt sich durch die Ausnutzung steuerlicher Vorteile noch steigern. Denn beim Wohnungserwerb sparen Sie sich die Mehrwertsteuer. Die Zinsen für das Wohnungsdarlehen können Sie von der Steuer absetzen.

Lage u. Erschließung der Liegenschaft:

Die Clerfaytgasse liegt im 17. Wiener Gemeindebezirk zwischen der Hernalser Hauptstrasse auf Höhe Hausnummer 128 und der Rötzergasse. Die Liegenschaft bildet die Ecke zur Rötzergasse 77 im dicht verbauten Stadtgebiet mit vorwiegendem Wohnhaus-Altbaubestand. Die Gebäudeerschließung per PKW erfolgt über die Clerfaytgasse, wo sich auch der Hauseingang befindet. Das Haus ist an das öffentliche Versorgungsnetz angeschlossen (Wasser, Gas, Kanal). Vor dem Haus befinden sich Parkplätze entlang der beiden straßenseitigen Fassaden.

Die Verkehrsanbindung ist durchaus günstig. In der Hernalser Hauptstraße fahren die Straßenbahn-Linien 1, 2, 9, 42 und 43, in der nahegelegenen Wattgasse (eine der wichtigsten Verkehrs-Achsen durch die Stadt) fahren auch die Busse 10 A und 42 A. Der Bahnhof Hernals mit der S45 ist fußläufig erreichbar. In der Umgebung gibt es eine gute Infrastruktur für den täglichen Bedarf, Kindergärten und Schulen. Das nahe Postsportzentrum bietet Möglichkeiten für viele Sportarten an, auch das Kongressbad ist in wenigen Minuten zu erreichen. Die Naherholungsgebiete am westlichen Stadtrand sind in 10 Autominuten zu erreichen (Neuwaldegg, Penzing, Dornbach).

 

Ausstattung:

Boden: Eiche-Mehrschicht-Fertigklebeparkett –  Firma Weitzer Parket, WIP 450,  Sortierung Eiche Natur / ProStrong oder glw., vollflächig verklebt, mit werkseitiger Versiegelung, Nutzschicht mind. 3,5 mm, samt Holzsockelleisten

Die Sanitärbereiche wie WC, Bäder, Duschbäder: Boden:   Feinsteinzeug, Format: 30/60 cm aus Qualitätskeramik  z.B. Firma Marazzi, Serie Evolutionstone oder gleichwertiges, orthogonal verlegt.

Energieausweis:
Im Zuge des Dachausbaus und der Renovierung wird ein Energieausweis erstellt und nach Fertigstellung vorgelegt.

 

Provision
Aufgrund des neuen Fernabsatz- und Auswärtsgeschäfte-Gesetzes zur Umsetzung der EU-Verbraucherrechte-RL, ersuchen wir Sie um Ihr Verständnis, dass wir Ihnen die gewünschten Objekt-Unterlagen erst nach Ihrer Bestätigung, dass Sie unser vorzeitiges Tätigwerden wünschen und über Ihre Rücktrittsrechte aufgeklärt wurden, per Mail zusenden können. Bevor Sie die Unterlagen übermittelt bekommen, erhalten Sie eine gesonderte Mail mit dem notwendigen Hinweis. Obige Angaben basieren auf Informationen des Eigentümers. Der guten Ordnung halber möchten wir festhalten, dass im Falle eines Abschlusses mit Ihnen oder einem von Ihnen namhaft gemachten Dritten unser Honorar (lt. Honorarverordnung für Immobilienmakler, BGBI. 262 und 297/1996) 3 % des Kaufpreises zzgl. der gesetzlichen MwSt. beträgt. Es gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum vorbehalten. 

 

Für Fragen und Plan-Einsichtnahme stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung!

Mag. Gisela Claudia Kokron
national - Tel: 0660 520 4999
international - Tel: +43 660 520 4999
email: kokron@expat-consulting.com

 

Hinweis gemäß Energieausweisvorlagegesetz: Ein Energieausweis wurde vom Eigentümer bzw. Verkäufer, nach unserer Aufklärung über die ab 1.12.2012 geltende generelle Vorlagepflicht, sowie Aufforderung zu seiner Erstellung noch nicht vorgelegt. Daher gilt zumindest eine dem Alter und der Art des Gebäudes entsprechende Gesamtenergieeffizienz als vereinbart. Wir übernehmen keinerlei Gewähr oder Haftung für die tatsächliche Energieeffizienz der angebotenen Immobilie.

Objektnummer:24675
Objektart:Büro / Praxis
PLZ/Ort:1170 Wien
Nähe:Wien Hernals Bahnhof
Beziehbar:Frühjahr 2019
Baujahr:1900
Stockwerk:EG
Wohnfläche:81 m2
Zimmer:3
Bäder:1
WC’s:2
Kaufpreis:EUR 258.699,00
Grundbucheintragungskosten:1.1%
Grunderwerbsteuer:3.5%
Provision:9.313,16 € inkl. 20% USt.
Ihr Ansprechpartner:
Gisela Claudia Kokron

Gisela Claudia Kokron
Tel: +43 1 328 8818-0
Mobil: +43 660 520 4999
Fax: +43 1 328 8818-60
E-mail: kokron@expat-consulting.com